Home

Willkommen beim Ring Waterkant!

 Aktuell - Aktuell - Aktuell!!!

Nach über 25 Jahren will die Stadt Lübeck - Amt für Schule und Sport - dem Pfadfinderstamm Kliffkieker das Pfadfinderheim Eichholz kündigen. Zunächst gab es eine außerordentliche Kündigung. Als der zuständige Mitarbeiter die Pfadfinder mit Fristen und vielen Schreiben überzog, wendeten sich Pfadfinder an die zuständige Senatorin. Im Dezember 2017 wurde den Pfadfindern dann ein Gesprächstermin angeboten, der jedoch kurzfristig wegen Krankheit abgesagt wurde. Statt eines neuen Termins gab es jedoch eine erneute Kündigung, Geldforderungen sowie Androhung von Zwangsmaßnahmen.

Die zuständige Stelle zog diese jedoch zurück, da die Pfadfinder monatlich ihre Miete bezahlen. Nun werden sich die Kliffkieker erneut an die zuständige Senatorin Frau Weiher wenden und um ein Gespräch bitten. Eltern, Mitglieder und die Stammesführung verstehen die Welt nicht mehr, zumal ihnen auch keinen Alternative angeboten wurde, um Mitglieder, 2 Tonnen Material und Boote unterzubringen. Statt Jugendarbeit zu fördern haben sich die beiden beteiligten Mitarbeiter anscheinend zum Ziel gesetzt über 25 Jahre Pfadfinderarbeit im Stadtteil Eichholz  und die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen zu beenden. Eigentlich sollte die Stadt ja Jugendarbeit fördern. Die Eltern der Kliffkieker sind darüber schlichtweg erschüttert, wie mit ehrenamtlicher Arbeit umgegangen und diese wertgeschätzt wird. Die Pfadfinder freuen sich daher über jedwede Art von Unterstützung.

 

Joomla templates by a4joomla